• Arbeitsgemeinschaften

      • Verantwortlich: Eckhard Vörding 

        Angebot 15.00 - 16.30 Uhr

        Offenes und kostenfreies Angebot für alle Schülerinnen und Schüler

         

      • Über den Sinn von Arbeitsgemeinschaften

      • In der Schule sind Arbeitsgemeinschaften (AGs) eine großartige Möglichkeit, Kindern das Lernen über den Bildungsplan hinaus zu ermöglichen. Hier sind einige Vorteile von Schul-AGs:

        1. Über den Bildungsplan hinaus lernen: AGs bieten die Chance, neues Wissen abseits des regulären Unterrichts zu erwerben. Ohne den Druck von Noten können Schülerinnen und Schüler in AGs Themen erkunden, die sie interessieren.

        2. Individuelle Fähigkeiten fördern: AGs ermöglichen es, individuelle Talente und Interessen zu entdecken und zu fördern. Ob Sportangebot, Kreativ-AG oder Kochen – die Themenauswahl ist über die Schuljahre hinweg vielfältig und beständig.

        3. Motivation und freiwillige Teilnahme: Schülerinnen und Schüler nehmen freiwillig an AGs teil, was zu motivierten Gesichtern führt. Sie wählen die AGs aus eigenem Antrieb und sind daher oft besonders engagiert.

        4. Keine Zusatzkosten: Die Teilnahme an den Schul-AGs ist für Eltern an der Kirchberger Grundschule kostenfrei. 

  • AGs im Schuljahr 2023/24

      • Tischtennis-AG
      • Montags 15.00 - 16.30 Uhr

        Ort: Sporthalle

        Leiter: Eckhard Vörding
        plus Kooperationspartner

      • Kreativ-AG (Hobbythek)
      • Dienstags 15.00 - 16.30 Uhr

        Ort: Kernzeiträume

        Leiter: Eckhard Vörding plus Kernzeitteam

      • Sport- und Spiel-AG
      • Mittwochs 15.00 - 16.30 Uhr

        Ort: Sporthalle

        Leiter: Eckhard Vörding
        plus Kooperationspartner

      • Koch-AG
      • Donnerstags 15.00 - 16.30 Uhr

        Ort: Schulküche

        Leiter: Eckhard Vörding plus Kernzeitteam
        Eltern nach Absprache

  • Fotogalerie

      Noch keine Daten zum Anzeigen